7-Meilen-Lauf

7 Meilen von Zons – der Klassiker

Man kann schon von einem Klassiker sprechen, wenn zum Sommerabschluss und zum Start der wichtigen Herbstlaufsaison im September wieder einmal zum Zonser Nachtlauf die 7 Meilen Schuhe geschnürt werden.

Schon 40 Mal fand bis jetzt der 7-Meilen-Lauf von Zons statt und die Euphorie und Nachfrage ist ungebrochen. Das zeigt sich an den mehr als 1.500 Startern, die jedes Jahr ins Heidestadion zu Zons pilgern.


Das Besondere an der Veranstaltung ist der Start mit Leuchtrakete um 20 Uhr. Während des Rennens erleben die Läufer eine vielfältig ausgelegte Strecke mit einer Atmosphäre die ihres Gleichen sucht durch ihre Beleuchtung, die Altstadt und ihre Fans.


Schon mehr als etabliert ist der Jedermannlauf, der auch schon 20 mal stattfand. Die Strecke (Start 19:00 Uhr) über 3,1 Meilen (5000m) führt rund um die Zonser Heide. Beide Läufe werden von der Samba Band "Quasi-Samba" rhythmisch "begleitet". 

zons001

7 Meilen von Zons 88 Tage

7 Meilen von Zons 88 Tage

Anmeldung

Sie können es kaum mehr erwarten, dass es am 22.09.2017 wieder auf die Strecke geht?

Dann melden Sie sich doch direkt an: >> Anmeldung